Fair-Clown Show mit Hugo

2021-10-08T14:48:06+02:00

Um den Schülerinnen und Schülern das Thema "Fairtrade" auf spielerische Art und Weise näher zu bringen, bekamen wir Besuch von Fair-Clown Hugo. Nach mehrmaligen Verschiebungen konnten die beiden Fair-Clown-Shows am 21. September 2021 nun endlich stattfinden. Mit dieser Aktion wird der Bewerbungsprozess zur Faitrade-Schule Ende September abgeschlossen. Herzlichen Dank an den Elternverein, der durch seine finanzielle Unterstützung dazu beigetragen hat, dass die Clown-Shows stattfinden konnten.

Fair-Clown Show mit Hugo2021-10-08T14:48:06+02:00

Wandertag an die Pinka

2021-06-29T20:54:03+02:00

Der Wandertag führte die 2b dieses Jahr über das Rückhaltebecken zur Pinka. Dort hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, sich nach der Wanderung abzukühlen. Zusätzlich wurden eifrig Dämme gebaut, im Schlamm gespielt und Tiere im und am Wasser beobachtet.

Wandertag an die Pinka2021-06-29T20:54:03+02:00

Soziales Lernen in der 2b

2021-06-28T21:40:39+02:00

Zur Stärkung der Klassengemeinschaft hat sich die 2b mit der  Geschichte "Das kleine Wir in der Schule" beschäftigt. Damit das WIR  in der 2b wachsen kann, wurden Spiele zum sozialen Lernen in den  Sachunterricht eingebaut. Die Kinder waren sehr stolz, dass sie die  Aufgabe mit dem Fröbel-Turm als Team erfolgreich lösen konnten.

Soziales Lernen in der 2b2021-06-28T21:40:39+02:00

Pfarrgarten als Lernort

2021-06-28T21:37:31+02:00

Aufgrund der Hitze wurde der Unterricht der 2b kurzerhand in den  Pfarrgarten verlegt. Die Kinder haben fleißig gelesen und gerechnet.  Nebenbei blieb auch noch Zeit für Fang- und Ballspiele und eine  Abkühlung durch ein Eis. Wir werden diesen Lernort bestimmt bald  wieder aufsuchen. Vielen Dank an Pfarrer Norbert Filipitsch für die  Erlaubnis zur Benützung des Pfarrgartens und und an Herrn Herbert  Loidl für das Aufstellen der Tische und Bänke.

Pfarrgarten als Lernort2021-06-28T21:37:31+02:00

AUVA-Radworkshop vom 10. bis 12. Mai 2021

2021-06-01T18:39:11+02:00

 Der AUVA-Radworkshop ist neben der freiwilligen Radfahrprüfung die größte und populärste Initiative zum Thema Radfahren im gesamten Volksschulbereich. Spezielle Übungen im Geschicklichkeitsparcour sowie ein professioneller Rad- und Helmcheck ebnen Kindern den Weg für eine sichere Radverkehrsteilnahme. WAS WIRD GEFÖRDERT? Alle grundlegenden Elemente des Alltagsradfahren Motorik, Geschicklichkeit und Koordination in spielerischer Form: Kraft, Ausdauer, Anfahren, Kurvenfahren, Rücksichtnehmen Kennenlernen persönlicher Sicherheitsausrüstung Individuelle Erfolgserlebnisse durch das Üben von altersgerechten Herausforderungen Spaß an umweltfreundlicher, individueller Bewegung Ein besonderer Dank gilt der Stadtfeuerwehr Pinkafeld und der Stadtgemeinde Pinkafeld, welche uns freundlicherweise das Areal vor dem neuen Feuerwehrhaus zur Verfügung stellten und wir auf einem idealen [...]

AUVA-Radworkshop vom 10. bis 12. Mai 20212021-06-01T18:39:11+02:00

Aktueller COVID19 Status

MNS verpflichtend für alle außerhalb der Klasse und schulfremde Personen – kein Singen in geschlossenen Räumen – Sport vorwiegend im Freien – Keine Schulveranstaltungen

Bei weiteren Fragen

Nach oben